MITWÄHLEN.
MITENTSCHEIDEN.

DABEI SEIN IST EHRENSACHE!

Vollversammlung der IHK Hannover:

Ein Spiegelbild der Wirtschaft unserer Region

Über 7.000 Ehrenamtliche aus der regionalen Wirtschaft engagieren sich in der IHK Hannover: zum Beispiel als Prüfer, in Ausschüssenen – oder eben in der Vollversammlung. In dieses Unternehmerparlament wählen die rund 150.000 Mitgliedsunternehmen alle vier Jahre in direkter Wahl 80 Repräsentanten aus ihrer Mitte. Die gewählten Unternehmensvertreter entscheiden neben der grundsätzlichen wirtschaftspolitischen Ausrichtung der IHK Hannover unter anderem auch über  Mitgliedsbeiträge und Gebühren. Durch regionale Initiativen stehen sie im direkten Dialog mit den Spitzen von Politik und Verwaltung aus Region, Land, Bund und EU.

 

Stimmen Sie bis zum 6. September (12:00 Uhr) über die Kandidatinnen und Kandidaten aus Ihrer Wahlgruppe und Ihrem Wahlbezirk ab. Die Wahl findet per Briefwahl statt. Die Wahlunterlagen werden allen IHK-zugehörigen Unternehmen ab Mitte August zugeschickt, die dann bis 6. September 2019 (12.00 Uhr) ihre Stimme abgeben können.

 

Weitere Informationen zur IHK-Vollversammlung finden Sie auf der IHK-Website.