Nr. 133153462
trackVstDetailStatistik

Crashkurs Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung in Hannover

Veranstaltungsdetails

Die Vorbereitungslehrgänge auf die Ausbildereignungsprüfung vermitteln wertvolles Wissen und Erfahrungen, die helfen, die Ausbildung junger Menschen zu erleichtern und qualitativ zu verbessern.

In den Lehrgängen wird vermittelt, welche persönlichen und fachlichen Fähigkeiten ein Ausbilder mitbringen muss. Zusätzlich wird auf die rechtlichen Grundlagen eingegangen und es werden die unterschiedlichen Moderationstechniken vermittelt.

Für diese Fortbildungsmaßnahme kann Bildungsurlaub beantragt werden. Eine Genehmigung seitens des Niedersächsischen Bundes für freie Erwachsenenbildung e. V. liegt uns wie folgt vor:

Block 1: unter der Kenn-Nr. 1213/2795 19-68718

Block 2: unter der Kenn-Nr. 1213/2795 19-68719

Lerninhalte:

 

  • Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen,
  • Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken,
  • Ausbildung durchführen und
  • Ausbildung abschließen.

 

Wichtig:

Zu der Prüfung müssen Sie sich separat anmelden. Der Anmeldeschluss ist 5 Wochen vor Prüfungstermin. Die Anmeldung zur Prüfung können Sie online durchführen.

Wichtige Informationen finden Sie im Überblick zur Ausbildereignungsprüfung.

 

Weitere Anbieter von Vorbereitungslehrgängen

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten