Nr. RST2121
trackVstDetailStatistik

Umsatzsteuer im Online-Handel

Veranstaltungsdetails

Das Thema Umsatzsteuer spielen im Online-Handel eine große Rolle. Das Seminar widmet sich den damit im Zusammenhang stehenden Fragestellungen und erläutert neben der grundlegenden Systematik insbesondere auch den grenzüberschreitenden Online-Handel, die Bestimmung des Leistungsortes, die korrekte Abgrenzung beim Leistungsempfänger (Unternehmer oder Privatperson), die Rechnungslegung und die Erfüllung von Deklarationspflichten. Dabei wird auf aktuelle Entwicklungen im Umsatzsteuerrecht, wie sie sich beispielsweise auf EU-Ebene ergeben, eingegangen.


Programm:
  • Lieferung versus Dienstleistung
  • Abgrenzung Unternehmer und Privatperson
  • Bestimmung des Leistungsortes
  • Lieferschwellen
  • Rechnungsstellung
  • Reverse Charge-Verfahren
  • aktuelle Entwicklungen im Umsatzsteuerrecht

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten