A A
Industrie- und Handelskammer Hannover

Ansprechpartner/-in

Roberto Duarte

0511/3107-516
0511/3107-456

Förderprogramm unterstützt Unternehmen bei Projekten in Entwicklungsländern

Möchten Sie in Entwicklungs- und Schwellenländern investieren und dabei Ihr unternehmerisches Engagement nachhaltig gestalten? Dann können Sie über das develoPPP.de-Programm des BMZ mitunter finanzielle oder auf Wunsch auch fachliche Hilfe in Anspruch nehmen. Bewerbungsschluss: 31. März.

Weitere Infos

Dokumenten-Nr.: 041223520
Letzte Änderung:  12.03.2020