IHK Hannover

Referent/in Regionalentwicklung-Wirtschaftsförderung (m/w/d)

Die Industrie- und Handelskammer Hannover vertritt die Interessen der Wirtschaft in ihrem Kammerbezirk. Sie zählt ungefähr 180.000 Unternehmen zu ihren Mitgliedern und hat insgesamt über 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Als Mittler zwischen Staat und Wirtschaft vertritt die IHK die Interessen ihrer Mitglieder in der Region Hannover und den Landkreisen Diepholz, Göttingen, Hameln-Pyrmont, Hildesheim, Holzminden, Nienburg, Northeim und Schaumburg. Sie engagiert sich für optimale Standortbedingungen im deutschen und europäischen Wettbewerb und nimmt anstelle des Staates hoheitliche Aufgaben wahr.
Die Geschäftsstelle Göttingen ist regionaler Ansprechpartner für Wirtschaft, Politik, Verwaltung und Medien in den Landkreisen Göttingen und Northeim.
Die IHK Hannover sucht für die Geschäftsstelle Göttingen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n qualifizierte/n

Referent/in Regionalentwicklung und Wirtschaftsförderung (m/w/d)

für eine Vollzeitstelle (40 Stunden). Der Vertrag ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Nach Ablauf der Befristung ist eine Übernahme zur Festanstellung möglich.

Welche Aufgaben kommen auf Sie zu?

  • Sie beraten Gründungs- und Mitgliedsunternehmen zu den Themen Unternehmensgründung, -nachfolge und -sicherung
  • Sie betreuen die Mitgliedsunternehmen bei Fragen zur dualen Ausbildung, Fachkräftegewinnung und -bindung
  • Sie erstellen Positionspapiere, Stellungnahmen und Informationsmaterialien zu den o.g. Themenfeldern
  • Sie sind für die Weiterentwicklung der bestehenden Angebote für Unternehmen und die Entwicklung neuer Serviceleistungen zuständig
  • Sie organisieren, planen und führen Veranstaltungen durch
  • Die Mitarbeit in regionalen und überregionalen Fachgremien sowie die Kooperation mit Fachverbänden und wirtschaftsfördernden Institutionen zählt ebenfalls zu Ihrem Aufgabenbereich

Was sollten Sie mitbringen?

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium mit Wirtschaftsbezug oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie besitzen bereits Berufserfahrung, idealerweise in dem Bereich Beratung von Gründern und Unternehmen
  • Sie sind versiert im Umgang mit modernen Informations- und Kommunikationsmedien und beherrschen die gängigen Präsentations- und Moderationstechniken
  • Sie zeichnen sich durch Teamfähigkeit, Kreativität, Organisationsgeschick sowie eigenständiges und sorgfältiges Arbeiten aus
  • Der professionelle Umgang mit den MS-Office-Produkten ist für Sie selbstverständlich
  • Sie besitzen einen PKW-Führerschein


Was bieten wir Ihnen?

  • ein kollegiales Arbeitsumfeld
  • einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz mit leistungsgerechter Vergütung
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • mobiles Arbeiten
  • flexible Arbeitszeiten

Neugierig?
Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Starttermins bis zum 3.12.2021 per Mail als PDF-Gesamtdatei oder per Post an:
Industrie- und Handelskammer Hannover
Yvonne Hartmann
Personalabteilung
Schiffgraben 49
30175 Hannover