Recht und Steuern

Pflichtangaben auf Geschäftsbriefen und E-Mails

Unternehmen müssen gesetzliche Pflichtangaben auf ihren Geschäftsbriefen beachten. Bei Missachtung dieser Vorschriften droht eine empfindliche Geldbuße seitens des Registergerichts oder eine wettbewerbsrechtliche Abmahnung. Nähere Informationen zu dem Thema und den von der Rechtsform abhängigen Pflichtangaben enthält ein Merkblatt der IHK Hannover.