International

Naher Osten / Nordafrika

Hier finden Sie Neuigkeiten und Wissenswertes zu den Ländern der arabischen Welt, der Türkei und dem Iran. Im Fokus stehen die Länder Nordafrikas (Maghreb) Marokko, Algerien, Tunesien und Libyen, des Nahen Ostens (Mashreq) Ägypten, Israel, Libanon Jordanien, Irak und Syrien und der Golfstaaten bzw. des Mittleren Ostens Bahrain, Jemen, Katar, Kuwait, Oman, Saudi Arabien, VAE und der Irak.
Arabische Welt
Interkulturelle Kompetenz für die arabische Welt

Unternehmen, die mit Ländern der arabischen Welt Geschäfte machen, sind oft unsicher im Hinblick auf kulturelle Werte und Normen. Die gefragte interkulturelle Kompetenz vermittelt ein Online-Seminar am 30. November.

International
Suche nach Lieferanten aus Ägypten: neues Angebot der Botschaft

Deutsche Unternehmen die Lieferanten aus Ägypten suchen, können sich an die Wirtschaftsabteilung der Ägyptischen Botschaft in Berlin wenden. Auf der Internetseite der Botschaft gibt es auch eine Datenbank mit Anbietern sowie einen Suchservice für individuelle Bedarfe.

International
Ägypten führt System zur Vorabregistrierung von Einfuhren ein

Zum 1. Juli plant Ägypten die Einführung des Advanced Cargo Information (ACI), ein neues digitales System zur Vorabregistrierung von Frachtinformationen. Dies soll dazu beitragen, die Einfuhr zu vereinfachen und zu beschleunigen.

International
Neues Einfuhrverfahren für Ägypten ab 1. Juli: AHK-Sonderseite informiert

Die AHK Ägypten stellt auf ihrer Internetseite aktuelle Informationen zum ab 1. Juli geltenden ACI-Verfahren für Einfuhren nach Ägypten zur Verfügung. Neben erläuternden Präsentationen und Videos und einem FAQ, wird auf alle relevante Plattformen verlinkt.

Ägypten
Ägypten: CargoX ab 14. Oktober höhere Kosten

Die verpflichtende Hinterlegung der Advance Cargo Information (ACI) auf CargoX kostet seit heute 150 US-Dollar. Dies hat die ägyptische Regierung entschieden.

Irak
Virtuelle B2B-Gespräche für deutsche Lebensmittelhersteller und irakische Importeure

Die EU-Ausfuhren der Agrar- und Ernährungswirtschaft in den Irak haben sich in den letzten 10 Jahren mehr als verdreifacht.

Bahrain
Bahrain plant Umsatzsteuererhöhung

Nachdem bereits Saudi Arabien 2020 seine Umsatzsteuer erhöht hat, zieht nun Bahrain nach. Per Januar 2022 will das Königreich seine Umsatzsteuer von derzeit 5 auf 10 Prozent erhöhen.

Russland
Iran- und Russland-Sanktionen - worauf ist zu achten?

Der Online-Workshop „Iran- und Russland-Sanktionen“ beschreibt Herausforderungen im Arbeitsalltag, zeigt Lösungsansätze auf und gibt Handlungsempfehlungen zur Sicherstellung der Compliance im Unternehmen.

International
1. Saudi International Halal Expo im November in Riyadh
International
Neue Anforderungen zur Lebensmittelhygiene in Saudi Arabien

Dem Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft liegen über die deutsche Botschaft Riyadh neue Informationen zur Lebensmittelhygiene in Saudi Arabien vor.

International
Das saudische Konformitätsprogramm SALEEM/SABER

Saudi Product Safety Program, kurz SALEEM, nennt sich das elektronische Konformitätsprogramm Saudi Arabiens.