Gründung, Sicherung, Nachfolge

Rechtsfragen

Gesetzliche Vorgaben aus den unterschiedlichsten Rechtsgebieten prägen den Alltag eines jeden Unternehmens. Dies beginnt bereits bei der Unternehmensgründung, denn schon die Möglichkeiten, in welcher Rechtsform das Unternehmen betrieben werden kann, sind gesetzlich geregelt und entfalten unterschiedliche Wirkungen hinsichtlich Haftung, Gründungskosten und Steuern. Aber auch bei den typischen Vorbereitungen für die Existenzgründung, wie beispielsweise der Auswahl eines Firmennamens oder der Gestaltung des Geschäftsbriefpapiers, müssen rechtliche Regelungen beachtet werden. Im laufenden Betrieb schließlich geben Rechtsvorschriften die Möglichkeiten der Werbung, die Gestaltung von Arbeitsverhältnissen, die Abwicklung von Verträgen und vieles mehr vor.

In den folgenden Rubriken möchten wir Ihnen grundlegenden Überblick mit häufigen Fragestellungen über die wichtigsten rechtlichen Rahmenbedingungen geben sowie die jeweiligen Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner bei der IHK Hannover nennen:
(u.a. Informationen über die Wahl der Rechtsform, Firmenname)
(u.a. Informationen zum Handelsregister, Handelsvertreter)
(u.a. Gewerbeanmeldung, Gewerbetätigkeiten A-Z, Sach- und Fachkundenprüfungen)
(Handwerk oder Nichthandwerk?)
(u.a. Begründung von Arbeitsverhältnissen, Teilzeitbeschäftigung und geringfügige Beschäftigung, Scheinselbstständigkeit)