Gewerberecht

Anmeldung zur Sachkundeprüfung „Geprüfter Fachmann für Immobiliardarlehensvermittlung IHK/Geprüfte Fachfrau für Immobiliardarlehensvermittlung IHK“

Die Sachkunde kann über einschlägige Aus- und Fortbildungen im Bank-, Finanz- oder Versicherungsbereich, teilweise mit zusätzlich nachzuweisender Berufserfahrung, belegt werden. Die Liste der Berufsqualifikationen, die als Nachweis der erforderlichen Sachkunde anerkannt werden, sind in § 4 ImmVermV und in § 20 ImmVermV geregelt. Sofern die Sachkunde nicht durch Abschlusszeugnisse oder umfangreiche Erfahrungen belegt werden kann, ist eine Sachkundeprüfung abzulegen.
Die Sachkundeprüfung für Immobiliardarlehensvermittller und den unmittelbar bei der Beratung und Vermittlung mitwirkenden Angestellten umfasst einen schriftlichen und einen praktischen Teil.  Der schriftliche Teil der Prüfung umfasst die Sachgebiete „fachliche Kenntnisse für Immobiliardarlehensvermittlung und –beratung“ sowie „Finanzierung und Kreditprodukte“. Im praktischen Teil der Prüfung, der als Simulation eines Kundenberatungsgesprächs durchgeführt wird, wird jeweils eine Person geprüft. Die Fallvorgaben und den Protokollbogen für die praktische Prüfung stellt der DIHK zur Verfügung. Eine Befreiung von dem praktischen Teil der Prüfung ist unter bestimmten Voraussetzungen möglich.
Die Durchführung und die Inhalte der Sachkundeprüfung sind in den §§ 1-3 der Immobiliardarlehensvermittlungsverordnung (ImmVermV) geregelt. Der schriftliche Prüfungsteil ist an den 8 bundeseinheitlich Prüfungsterminen identisch und die Prüfung kann beliebig oft wiederholt werden.

Sachkundeprüfung:
Es gibt 8 bundeseinheitliche Prüfungstermine; die IHK Hannover bietet davon fünf an. Der schriftliche Prüfungsteil wird in der Regel als Tablet-Prüfung durchgeführt. Der praktische Prüfungsteil findet -  sofern nicht anders angegeben -  in der Regel am folgenden Tag statt! Die Fallvorgaben und der Bewertungsbogen für die praktische Prüfung sind auf der Website des DIHK zu finden! Anmeldeschluss ist in der Regel jeweils 30 Tage vor Prüfungstermin! Anmeldeschluss zur nächsten Prüfung: 23. Dezember 2021, 12:00 Uhr.
Prüfungstermine:
  •     18. Januar 2022
  •     15. März 2022
  •     21. Juni 2022
  •     13. September 2022
  •     15. November 2022
Hinweis: Die übrigen Prüfungstermine (19. April, 19. Juli und 18. Oktober 2022) werden in Hannover nicht angeboten. Eine Karte der in Deutschland prüfenden IHKn stellt der DIHK zur Verfügung.