Wobei stören wir gerade Ich wollte gerade meine Bestellungen ma chen Das ist etwas schwierig zu kalkulie ren da wir nach der Sendung mit Rach et was überlaufen werden Mal ist es zuviel mal zu wenig Wenn ich zu viel bestelle weiß ich nicht wo ich die Sachen lagern soll weil hier ja nicht so viel Platz ist Was ist Ihr kerngeschäft Wir verkaufen gesunde Speisen im To go Format also im Außer Haus Verzehr für Berufstätige oder Leute die allge mein Lust auf gutes Essen haben Zum Beispiel Quinoa mit Humus Baguettes oder auch süße Nachspeisen Wir verwen den fast ausschließlich biologisch abbau bare Verpackungen beispielsweise aus Maisstärke Das ist uns besonders wich tig Wir können ja nicht gesundes Essen anbieten und dann viel Verpackungsmüll produzieren Wie viele mitarbeiter haben Sie Wir haben im Moment drei Vollzeitkräfte und etwa neun Aushilfen Wofür möchten Sie werben Ich möchte gern dass sich die Allgemein heit gesünder ernähren kann Ohne Ge schmacksverstärker Zucker oder Kon servierungsstoffe Ich möchte auch dass die Leute sensibilisiert sind darauf zu achten was sie essen Was verbinden Sie mit der IHk Ich war schon ein paar Mal in der IHK und habe mich dort beraten lassen Der Gründungsberater Scott Kohlberg hat meinen 80 seitigen Businessplan gelesen und bis zur letzten Zahl ge prüft Ich habe mich immer sehr posi tiv aufgenommen gefühlt und ernst ge nommen Das hat mich richtig voran gebracht Ich verbinde im Moment also nur Positives mit der IHK Im März hat Alina Zimmermann in der Niki de Saint Phalle Promenade in Hannovers City das Love it healthy eröffnet Das Motto des To Go Lokals lautet 100 fresh natural Kaum am Start bewarb sich die 23 jährige gelernte Bankkauffrau für Christian Rachs Kochsendung Rach und die Restaurantgründer Dann kam der ZDF Fernsehkoch tatsächlich zu ihr und hat sie einige Monate lang begleitet Glücklich selbstständig Seit März verkauft Alina Zimmermann frisch gepresste Säfte und Salate Baguettes oder Wunderbecher mit Nudeln oder Quinoa g ek lIng elt beI iStockphoto com wav3yda ve Love it healthy Hannover 16 Ju ni 9 5 8 U hr AUFGEZEICHNET VON BARBARA DöRMER JULI AUGUST 2015 Ba rb ar a Dö rm er

Vorschau Niedersächsische Wirtschaft Juli/August Seite 33
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.